Kath. Kindergarten St. Georg Hohenschäftlarn

Kath. Kindergarten St. Georg
Hohenschäftlarn

Blick auf den Kindergarten St. Georg mit von links: Vogelnestschaukel, Maibaum, Wasserspielplatz, Sandkasten; gut zu sehen die Gruppenräume zum Garten
„Wir helfen einander und lernen voneinander. Gemeinsam wachsen wir.“ 

Das leben wir bei uns im Kindergarten St. Georg in einem schönen Haus mit großem Garten, mitten im Dorf und verbunden mit der kath. Kirchengemeinde.

Lage

  • Mitten in Hohenschäftlarn, Eichendorffweg 6
  • Ruhig
  • Direkt an der S-Bahn

Einzugsbereich

  • Hohenschäftlarn
  • Ebenhausen
  • Zell
  • Kloster Schäftlarn
  • Neufahrn

Viel Platz und tolle Räume

Ein richtiges Kinderhaus mit toll ausgestatteten Gruppen- und Kreativräumen: 

  • Vier großzügige Gruppenräume, alle zum Garten ausgerichtet, mit Galerie und
    Kreativbereichen für mutige Baumeister, liebevolle Puppeneltern und neugierige Forschertypen
  • Kinderküche
  • Holzwerkstatt
  • Bibliothek/Kreativraum mit Bällebad
  • Große Turnhalle mit Kletterwand, Bällen und vielen Geräten
  • Großer Flur mit Bewegungs- und Spielmöglichkeiten

Gruppenraum – großzügig und multifunktional, mit großen Fenstern, Galerie, Kreativbereichen und direktem Ausgang zum Garten

Kletterwand in der Turnhalle – heißgeliebtes Geschenk unseres Fördervereins.

Holzwerkstatt – für die Großen!
Bällebad zum Toben

Unser Garten – ein Kindertraum

Unser Garten mit seinen alten Bäumen und viel Schatten ist weitläufig und bietet viel Abwechslung:

  • Toller Wasserspielplatz mit Pumpen und Röhren
  • Große Ritterburg
  • Zwei große Sandkästen
  • Vogelnestschaukel, Rutsche, Klettermöglichkeiten und Bänke
  • Fühl- und Tastweg
  • Echter Kletterbaum
  • Hügel als Schlittenberg im Winter
  • Bewegung und Spiel im Freien sind uns besonders wichtig – in jeder Jahreszeit.
Experimentieren am Wasserspielplatz
Viel Platz zum Rennen und Spielen …
Klettern …
Rutschen und …
… Balancieren beim Laufen.

Virtueller Rundgang

Schauen Sie sich unseren Kindergarten an! Hinweis: Am PC können Sie mit den Pfeiltasten navigieren.

Öffnungszeiten

Unser Kindergarten hat regulär geöffnet:

Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 bis 15.00 Uhr

Kernzeit: 8.00 bis 12.00 Uhr

Sie können Ihren individuellen Bedarf stundenweise buchen.

Details finden Sie weiter unten unter „Preise“ und in unserem Downloadbereich in der Gebührenordnung.

Schließzeiten

  • 23.12.2023 bis 07.01.2024: Weihnachtsferien
  • Dienstag, 13.02.2024: Fasching – Der Kindergarten schließt um 12.30 Uhr.
  • Montag, 04.03.2024: Pflichtfortbildung „Erste Hilfe am Kind“
  • Dienstag, 02.04.2024: Teamfortbildung
  • Freitag, 10.05.2024: Christi Himmelfahrt (Brückentag)
  • 27.05. bis 31.05.2024: Pfingsten
  • Montag, 10.06.2024: Betriebsausflug
  • Montag, 29.07.2024: Planungstag fürs neue Kindergartenjahr
  • 12.08. bis 30.08.2024: Sommerferien

In unserem Downloadbereich finden Sie alle Schließzeiten auch zum Herunterladen.

Essen und Trinken

Getränke

Wasser und ungesüßte Kräuter- und Früchtetees stehen in den Gruppen jederzeit zur Verfügung. Säfte und Fruchtschorlen werden nur zu Festlichkeiten angeboten.

Brotzeit

Die beiden Brotzeiten für den Vormittag und den Nachmittag geben Sie Ihrem Kind bitte mit. Bei besonderen Anlässen wie z.B. Geburtstagsfeiern sind Süßigkeiten erlaubt, sonst nicht.

Mittagessen

Unser Caterer liefert täglich frisch und zeitnah, so dass wir gegen 12 Uhr gemeinsam in den Gruppenräumen mittagessen können. Wir beginnen mit einem Gebet und einem Tischspruch. Dadurch entsteht von Beginn an eine angenehme, ruhige Atmosphäre. Tischmanieren sind uns wichtig.
Weitere Details finden Sie in der Kindergartenordnung in unserem Downloadbereich.

Kostenloses Obst, Gemüse und Milchprodukte – wir machen mit beim EU-Schulprogramm

Über das EU-Schulprogramm (vormals Schulfruchtprogramm) erhalten alle Kinder ab 3 Jahren sowie Grund- und Förderschulkinder durchschnittlich einmal pro Woche kostenlos eine Portion Obst, Gemüse und Milchprodukte. Das Programm wird von der Europäischen Gemeinschaft finanziell unterstützt und soll die Wertschätzung für Obst und Gemüse sowie Milch und Milchprodukte bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens unterstützen.
Quelle: Ökokiste Isarland

Preise

Der Elternbeitrag wird in zwölf monatlichen Beiträgen erhoben. In Absprache mit der Gemeinde Schäftlarn und den anderen Trägern wurden die folgenden monatlichen Elternbeiträge und Buchungszeiten ab 01.09.2023 festgelegt. Die Elternbeiträge werden jährlich um 3 % angepasst. Das monatliche Spielgeld in Höhe von 6 € ist im monatlichen Elternbeitrag enthalten.

Einen Beitragszuschuss in Höhe von 100,00 € gibt es für die Zeit vom 1. September des Kalenderjahres, in dem das Kind 3 Jahre alt wird, bis zum Schuleintritt. Der Zuschuss wird bei den betroffenen Kinder automatisch in Abzug gebracht.

Stunden
täglich
Kinder
ab 3 Jahren
Kinder
unter 3 Jahren
Buchungs-
zeiten
3 – 4 Std.140,00 €289,00 €8.00 bis 12.00 Uhr
4 – 5 Std.155,00 €329,00 €8.00 bis 13.00 oder
7.30 bis 12.30 Uhr
5 – 6 Std.169,00 €396,00 €8.00 bis 14.00 oder
7.30 bis 13.00 Uhr
6 – 7 Std.183,00 €431,00 €8.00 bis 15.00 oder
7.30 bis 14.00 Uhr
7 – 8 Std.198,00 €460,00 €8.00 bis 16.00 oder
7.30 bis 15.00 Uhr
8 – 9 Std.212,00 €490,00 €8.00 bis 17.00* oder
7.30 bis 16.00 Uhr
9 – 10 Std.227,00 €520,00 €7.30 bis 17.00 Uhr*

* nur Montag bis Donnerstag

Zusätzliche Beiträge werden erhoben für Getränke, Küchenhilfe und Mittagessen. 

Das Getränkegeld wird verwendet für die Getränke, die den ganzen Tag zur Verfügung gestellt werden und für besondere Brotzeit (z.B. an Nikolaus).

Art des zusätzlichen Beitragspro Kind und Monat
Getränkegeld1,00 €

Küchenhilfe

Grundbeitrag ohne Mittagessen7,00 €
1x pro Woche Mittagessen14,00 €
2x pro Woche Mittagessen20,00 €
3x pro Woche Mittagessen24,50 €
4x pro Woche Mittagessen27,50 €
5x pro Woche Mittagessen28,00 €

Essenspauschale

1x warmes Mittagessen15,00 €
2x warmes Mittagessen30,00 €
3x warmes Mittagessen45,00 €
4x warmes Mittagessen60,00 €
5x warmes Mittagessen75,00 €
In unserem Downloadbereich finden Sie die vollständige Gebührenordnung auch zum Herunterladen.

Kooperationen

Unser Kindergarten ist keine Insel, sondern ein Ort der Bewegung und ein wichtiger Teil des Gemeinwesens. Wir pflegen guten Kontakt …

  • zum KiTa-Verbund und den anderen KiTas im Verbund
  • zu den anderen Kindertageseinrichtungen am Ort
  • zum Elternbeirat und Förderverein
  • zur Grundschule
  • zur Pfarrgemeinde und zur politischen Gemeinde
  • zu den relevanten Beratungsstellen und zum Jugendamt
  • zu den örtlichen Betrieben
  • zu den örtlichen Vereinen und zu Blaskapellen
  • u.v.m.
Besuch des Falkners bei uns im Kindergarten St. Georg

Besuch der Blaskapelle Wangen-Neufahrn im Kindergarten

Träger

Wir sind ein katholischer Kindergarten. Unser Träger ist der KiTa-Verbund Schäftlarn-Aufkirchen (Trägerstiftung: Kath. Pfarrkirchenstiftung St. Georg Hohenschäftlarn).
Erfahren Sie mehr unter www.kita-verbund-schaeftlarn-aufkirchen.de.

Geschichte

Der Kindergarten St. Georg wurde 1973 unter der Trägerschaft der katholischen Pfarrkirchenstiftung St. Georg Hohenschäftlarn eröffnet. Er ist somit der älteste Kindergarten in der Gemeinde Schäftlarn. 2003 bis 2004 erfolgte eine Grundsanierung. Seit 2017 hat der KiTa-Verbund Schäftlarn-Aufkirchen die Trägerschaft inne. Im Jahr 2023 feiern wir unser 50-jähriges Bestehen.

Kalender

Das Kindergartenjahr wird geprägt von den kirchlichen und jahreszeitlichen Festen und Feiern.

Platzanfrage

Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Kind bei uns im Kindergarten St. Georg anmelden.

Nach oben scrollen